Zum Inhalt

Zur Zusatzinformation

Zum Hauptmenü

Zum Untermenü

St. Peter im Schwarzwald

Gemeinde St. Peter
Klosterhof 12
79271 St. Peter

Telefon
07660 9102-0

Sie sind hier:  » Startseite » Unser Dorf » Aktivitäten » Ausflüge

Ausflüge

Auf gutes Wetter brauchen Sie in St. Peter nicht warten  –  es kommt von allein!

Viele interessante Ausflugsziele warten auf Sie, zu denen Sie „auf Schusters Rappen“, mit dem eigenen PKW, großenteils jedoch auch mit Bus und Bahn gelangen (mit KONUS-Gästekarte gratis! – gezielte Informationen in der Tourist-Information St. Peter).

Ob es Sie auf die Höhen zieht (zum Lindenberg, Kandel oder Feldberg) oder doch eher ans Wasser (zum Titisee, Schluchsee, zu den Triberger Wasserfällen), ob Sie auf den Vogtsbauernhöfen die Geschichte des Schwarzwaldes hautnah erleben oder Ihrer Familie einen Tag Europapark-Vergnügen bieten möchten ....

All diese Ziele erreichen Sie von St. Peter aus in maximal einer Stunde.

Eine kleine Auswahl zum Einstimmen ...

Maria Lindenberg
Wallfahrtskirche, Gästehaus und Pilgergaststätte; Aussichtsplateau mit herrlichem Blick über das Ibental zum Bergpanorama des Schwarzwaldes; Entfernung: ca. 3,5 km

Kandel
Unser Hausberg, 1.243 m hoch; Aussichtsturm mit Rundum-Panoramablick ins Rheintal; diverse Wander- und Wintersportmöglichkeiten; zwei gastronomische Betriebe zum Einkehren; Entfernung: ca. 8 km

St. Märgen
Klosterkirche; Klostermuseum (Schwerpunkt: Uhrenfabrikation und Hinterglasmalerei); Ohmenkapelle (dem Heiligen Judas Thaddäus gewidmet); Naturfreibad; Mountainbikestrecke; Veranstaltungen rund ums Schwarzwälder Kaltblut; Entfernung: ca. 7,5 km

Feldberg
Wander- und Wintersportparadies; mit knapp 1.500 m höchste Erhebung der deutschen Mittelgebirge; größtes und ältestes Naturschutzgebiet Baden-Württembergs mit subalpiner Tier- und Pflanzenwelt; Ausblick auf den Schwarzwald, die Vogesen bis hin zu den Gipfeln der Alpen; Feldsee in wildromantischer Lage;  Lehrreiches im „Haus der Natur“ des Naturparks Südschwarzwald; Feldbergbahn;  Entfernung: ca. 35 km

Europa-Park
Größter funtastischer und mehrfach ausgezeichneter Familien- und Freizeitpark Deutschlands; stets wechselnde saisonale Highlights mit Attraktionen für jedes Alter; im Sommer Wasserattraktionen und diverse Feste unter freiem Himmel; Entfernung: ca. 50 km

Das Elsass
Kleine romantische Ortschaften mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und gemütlichen Weinstuben (Straßburg, die Hauptstadt Europas, mit wunderschön restauriertem Münster; Colmar, Hauptstadt der „Elsässischen Weinstraße“ mit malerischer Altstadt und ehmaligem Kloster, Mulhouse mit „Schlumpf Automuseum“ sowie historischem Museum im „Hôtel de Ville“); Haut-Koenigsburg; Park Affenberg mit Makaken aus allen Teilen der Welt; Entfernung: ca. 85 km

Freiburg
Schwarzwaldhauptstadt mit Universität; romantische Altstadt mit gemütlichen Cafés und Restaurants; gotisches Münster; täglicher Markt auf dem Münsterplatz; Stadtführungen; Theater; Konzerthaus; Kinos; diverse Museen; Planetarium; Tiergehege Mundenhof (groß angelegter Naturerlebnispark mit Self-Service-Restaurant und Abenteuerspielplatz); Entfernung: ca. 20 km

Der Kaiserstuhl
sonnenreichste Region Deutschlands; Rebengebirge; Paradies für Wanderer, Radfahrer und Liebhaber kulinarischer Genüsse; Entfernung: ca. 50 km

Schauinsland
Freiburger Hausberg Schauinsland: Wanderparadies mit herrlichem Panoramablick zu jeder Jahreszeit; längste Seilumlaufbahn Deutschlands; Bauernhausmuseum „Schniederlihof“; Rodelspaß mit Schlittenlift; Entfernung: ca. 30 km

Titisee
Seestraße mit diversen Einkaufsmöglichkeiten; Strandbad; Bootsverleih (Ruder- / Tretboot); Seerundfahrten mit dem Ausflugsschiff; Erkundung der malerischen Schwarzwaldlandschaft mit dem „Zäpfle Bähnle“; ebener Rundwanderweg; Golfplatz; Entfernung: ca. 30 km

Schluchsee
Größter Schwarzwaldsee mit Spaß- und Freizeitbad „Aqua Fun“ sowie freien Bademöglichkeiten; beqemer Wanderrundweg mit Einkehrmöglichkeit; Segelsport; Seerundfahrten; Bootsverleih; Modellbahnzentrum Schluchsee (nahe Staumauer); Entfernung: ca. 55 km

Hexenlochmühle

Traditionelle Schwarzwälder Sägemühle aus dem 19. Jahrhundert, romantisch gelegen in einem kleinen Tal bei Furtwangen-Neukirch; mit Restaurant und Souvenir-Shop; Entfernung: ca. 22 km

Uhrenmuseum Furtwangen
größtes Uhrenmuseum Deutschlands und bestbesuchtes Uhrenmuseum der Welt; internationale Sammlung verschiedenster Fabrikationen unterschiedlichster Herkunft; Entfernung: ca. 30 km

Triberg
Deutschlands höchste Wasserfälle mit Naturerlebnispark; Stadt der Kuckucksuhren; Schwarzwaldmuseum: Ausstellung von Musikinstrumenten, Uhren und Trachten; Entfernung: ca. 35 km

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof (Gutach)

Ansammlung naturgetreuer historischer Gebäude aus den unterschiedlichsten Schwarzwaldregionen; Vorführung von Tradition und Brauchtum, von Wirtschafts- und Lebensweise der Schwarzwälder vergangener Zeiten; verschiedene Einkehrmöglichkeiten; Museumsladen; Entfernung: ca. 55 km

Waldkirch
Malerisches Städtchen mit reizvoller Altstadt, Elztalmuseum (Schwerpunkt: Regionalgeschichte, mechanische Musikinstrumente und Orgelbau) und Schwarzwaldzoo (Bären, Luchse, Eulensammlung, Streichelzoo ...); Entfernung: ca. 25 km

Golfplätze

Freiburger Golfclub im Dreisamtal zwischen Kappel und Kirchzarten; Entfernung: ca. 12 km  -  Golfclub Hochschwarzwald „Himmlische Höhe“ in Titisee; Entfernung: ca. 20 km  -  Golf Resort „Oeschberghof“ in Donaueschingen; Entfernung: ca. 40 km

Tennis (St. Märgen)

3 Kunstrasenplätze im Pfisterwald; Info und Tennnismarken:
Tourist-Information St. Märgen; Entfernung: ca. 7 km

Laguna Badeland (Weil am Rhein)
Badespaß für die ganze Familie mit Riesenrutsche, Wellen- und Sportbecken, Wildwasserfluss u.v.m.; Entfernung: ca. 70 km

Sommerrodelbahnen
Rodelbahn Hasenhorn (längste Rodelbahn Deutschlands); Entfernung: ca. 45 km  -  Sommerrodelbahn Gutach; Entfernung: ca: 50 km; Sommerrodelbahn Bergwildpark Steinwasen (Oberried); Entfernung: ca. 20 km

Wutachschlucht
Paradies für den Aktiv-Urlauber wie auch Erholungssuchenden im Herzen des Naturparks Südschwarzwald nahe der Schweiz: zerklüftete Täler, wildromantische Schluchten, sonnige Höhen, tiefgrüne Wälder; Entfernung: ca. 65 km

Basel

Reizvolle Altstadt mit Münster und prächtigem Rathaus; Kunstmuseum mit ältester öffentlicher Kunstsammlung der Welt; Rheinhafen; Basler Zoo „Zolli“ mit einer Vielfalt zoologischer und botanischer Schätze; Entfernung: ca. 70 k

Bodensee
Drittgrößter, im Alpenvorland gelegener See Mitteleuropas; Pfahlbaumuseum in Uhldingen-Mühlhofen; Zeppelin Museum in Friedrichshafen; Sea Life in Konstanz (Unterwassererlebnis von der Rheinquelle in den Alpen bis zur Nordsee);
Affenberg in Salem; Entfernung: ca. 75 km

Insel Mainau – die Blumeninsel im Bodensee
Botanisches Kleinod in großartiger Lage mit herrlicher Rundumsicht auf den Bodensee; etwa 8 km von Konstanz entfernt, vom Festland über einen Steg zu erreichen; Schiffsverbindungen von Konstanz, Meersburg, Unteruhldingen (Pfahlbauten) und Überlingen; Entfernung: ca. 75 km